Über uns

BCD Travel hilft Unternehmen, das Potenzial ihrer Reisekosten voll auszuschöpfen.

Wir buchen nicht bloß Geschäftsreisen, sondern nehmen zuvor das Budget unter die Lupe und durchleuchten die gesamte Prozesskette: von der Genehmigung einer Reise über die Buchung bis zur Reisekostenabrechnung. Wir sorgen dafür, dass Reisende sicher und produktiv unterwegs sind und auch während der Reise umsichtige Entscheidungen treffen. Travel Manager und Einkäufer unterstützen wir dabei, den Erfolg ihres Geschäftsreisekonzepts zu steigern. Und Führungskräfte können sich mit uns darauf verlassen, dass ihre Geschäftsreisestrategie die Firmenziele widerspiegelt.

Wir wissen, dass Firmen mehr erreichen, wenn sie ihren Reisenden mehr bieten. Deshalb haben wir neue Möglichkeiten entwickelt, Ihren Reisenden das Leben zu erleichtern und mehr aus Ihrem Budget herauszuholen, indem wir Ihr Travel Management Programm direkt zu Ihren Reisenden transportieren.

Unternehmenshistorie

Wer wir sind

BCD Travel ist deutscher Marktführer für Geschäftsreise-Management. Einzigartig in der Branche verbinden wir eine globale Präsenz mit den Werten eines eigentümergeführten Unternehmens und einer über 150-jährigen Tradition.

Unsere traditionsreiche Geschichte im Überblick

  • 1847: Am 27. Mai gründen Hamburger Kaufleute und Reeder in der Hansestadt die Hamburg-Amerikanische Paketffahrt-Aktien-Gesellschaft, später kurz Hamburg-Amerika-Linie oder auch nur Hapag genannt.
  • 1857: Der Norddeutsche Lloyd wird in Bremen gegründet.
  • 1905: Hapag und NDL eröffnen in Berlin erste Reisebüros.
  • 1970: Am 1. September erfolgt die Fusion beider Unternehmen zur Hapag-Lloyd AG rückwirkend zum 1. Januar 1970. Damit schließt sich nach 113 Jahren ein Kapitel traditioneller Rivalität.
  • 1998: Das Bundeskartellamt stimmt der Übernahme von Hapag-Lloyd durch die Preussag AG Hannover zu.
  • 1998: Die Hapag Touristik Union wird in TUI Group umbenannt.
  • 1999: Die TUI Group übernimmt die Gesellschafteranteile der First Reisebüro Management GmbH & Co. KG.
  • 2001: First Reisebüro Management GmbH und Hapag-Lloyd Geschäftsreise GmbH verschmelzen unter der handelsrechtlichen Firmierung von TUI Business Travel Deutschland GmbH.
  • 2001: TUI Business Travel und die US-amerikanische Maritz Travel Group gründen die globale Marke TQ3 Travel Solutions.
  • 2004: TQ3 Travel Solutions Management Holding GmbH und Navigant International geben ihre Kooperation bekannt.
  • 2006: Die TUI AG verkauft zum Jahresbeginn die TQ3 Travel Solutions Management Holding GmbH an BCD Group (vormals BCD Holdings N. V.), die heutige Muttergesellschaft. Am 31. März führt BCD Group die Unternehmen World Travel BTI, The Travel Company und TQ3 Travel Solutions unter einem Dach zusammen. Der neue weltweite Name lautet BCD Travel. BCD Travel ist nunmehr einer der weltweit führenden Geschäftsreiseanbieter und Marktführer in Deutschland.
  • 2012: BCD Travel feiert: Vor 25 Jahren trat Shareholder John Fentener van Vlissingen ins Business-Travel-Geschäft ein. Die Geschichte des deutschen Unternehmens begann bereits vor mehr als 150 Jahren.

Geschäftsführung

Gerlinde Binder, Geschäftsführerin, Arbeitsdirektorin und Vice President Human Resources Central Europe

Gerlinde Binder, Geschäftsführerin, Arbeitsdirektorin und Vice President Human Resources North & Central EuropeGerlinde Binder, Jahrgang 1962, begann ihre berufliche Laufbahn 1978 mit einer Ausbildung zur Reiseverkehrskauffrau bei der Hapag-Lloyd Reisebüro GmbH in München. Dort arbeitete sie anschließend für verschiedene Kunden und ab 1989 als stellvertretende Büroleiterin. Ab 1991 folgten diverse Führungspositionen.

Im Zuge der Verschmelzung der Hapag-Llloyd Geschäftsreise GmbH mit der TQ3 Travel Solution GmbH trat Gerlinde Binder 2000 die Position als Director Operations Region Süd an. Auch nach der Gründung von BCD Travel 2006 war sie weiterhin mit direkter Berichtslinie zur deutschen Geschäftsleitung für das operative Kundengeschäft und 400 Reiseverkehrskaufleute sowie das gesamtdeutsche Trainingscenter Management für Aus- und Weiterbildung verantwortlich.

2010 trat Gerlinde Binder die Position des Senior Director Business Travel Academy EMEA an. Zu ihren Aufgaben zählte die organisatorische und kulturelle Zusammenführung von Teams aus verschiedenen europäischen Ländern. Sie brachte europäische Führungsnachwuchsprogramme und neue Lernmethoden (E-Learning) auf den Weg, baute internationale Kontakte und Teams auf, koordinierte europäische Abstimmungsprozesse und leitete das Management-Führungsteam der Business Travel Academy.

2012 wurde Gerlinde Binder zum Vice President Human Resources North & Central Europe ernannt. In dieser Rolle zeichnet sie für die rund 2.700 Mitarbeiter des Geschäftsreiseanbieters in Dänemark, Finnland, Deutschland, Norwegen, der Schweiz, Schweden und der Tschechischen Republik verantwortlich. Außerdem bekleidet sie seither in der BCD Travel Germany GmbH die Position der Geschäftsführerin und Arbeitsdirektorin. Seit Dezember 2015 richtet Gerlinde Binder als Vice President Human Resources Central Europe ein noch größeres Augenmerk auf Zentraleuropa.

Gerlinde Binder lebt mit ihrem Mann in Landshut (Bayern).

Druckfähige Fotos zum Herunterladen finden Sie hier.

Ganz ausgezeichnet…

Egal, ob es um unsere Kunden, Mitarbeiter oder Dienstleister geht, wir sind hoch engagiert und gehen unseren Aufgaben mit Leidenschaft nach. Unsere Partner finden das ganz ausgezeichnet.

Hier finden Sie eine kleine Auswahl unserer Awards.

 

  • Bester Geschäftsreisedienstleister für den Mittelstand  laut einer gemeinsamen Umfrage von WirtschaftsWoche und ServiceValue (2018)
  • Wahl unter die besten Arbeitgeber Deutschlands im Rahmen einer Arbeitnehmerbefragung des Nachrichtenmagazins FOCUS gemeinsam mit XING, und dem Arbeitgeberbewertungsportal kununu.com unter knapp 20.000 Arbeitnehmern in der Kategorie Gastronomie, Beherbergung, Entertainment, Fitness und Tourismus (2014, 2015, 2016, 2017, 2018)
  • Unser Geschäftsreisemagazin MOVE gewinnt Silber bei den Fox Awards (2017)
  • Auszeichnung als Service-Champion im Office von den Lesern der working@office, wir gehören in der Kategorie Geschäftsreisedienstleister zu den Besten (2012, 2013, 2014, 2015, 2017)
  • Wahl unter America’s Best Employers vom Forbes Magazine, basierend auf einer unabhängigen Studie von Statista unter 20.000 Beschäftigen bei US-amerikanischen Unternehmen sowie US-amerikanischen Divisionen internationaler Unternehmen mit mindestens 2.500 Mitarbeitern, Platz 462 von 500 (2015)
  • Auszeichnung von den Lesern des Business Travel Newsletters The Beat als Most Admired Travel Management Company (2009, 2013, 2014, 2015, 2017)
  • Auszeichnung des Mitarbeitermagazins focus mit dem Golden Flame Award von der International Association of Business Communicator’s (2013)
  • Auszeichnung von den Lesern des Flottenmanagements mit dem bronzenen Flottina Award (Platz 3)in der Kategorie beliebteste Geschäftsreiseanbieter (2012)
  • Auszeichnung des Mitarbeitermagazins focus mit dem Silver Flame Award von der International Association of Business Communicator’s (2012)
  • STAPLES verleiht der BCD Travel Germany GmbH den easy tree award – Preis für nachhaltige Beschaffung 2012, 1. Platz (2012)
  • International Corporate Media Excellence Award für das Geschäftsreisen-Magazin move der BCD Travel Germany GmbH (2011)
  • Best Practice Award verliehen vom Travel Industry Club für Biztrails, die Communitiy für Geschäftsreisende der BCD Travel Germany GmbH (2010)
  • Prämierung mit dem Sonderpreis der Willy Scharnow-Stiftung für Touristik Aus- und Weiterbildungsprogramme für das Gesamtkonzept der Ausbildung der BCD Travel Germany GmbH (2007)

Außerdem haben uns zahlreiche namenhafte Firmenkunden aus aller Welt ausgezeichnet.

Wenn Sie mehr darüber erfahren möchten, setzen Sie sich gerne mit uns in Verbindung unter marketing@bcdtravel.de.