BCD geht Partnerschaft mit Airbus in Europa ein

Seit dem 1. Juli betreut BCD die Geschäftsreisenden von Airbus in seinen vier europäischen Heimatmärkten: Frankreich, Deutschland, Spanien, Vereinigtes Königreich. BCD unterhält bereits Partnerschaften mit Airbus in Kanada, China, Indien und den Vereinigten Staaten.

BCD wird Airbus ein digitales und flexibles Servicekonzept zur Verfügung stellen, um das Reiseerlebnis für die Airbus Reisenden zu verbessern. Dazu gehört u. a. eine virtuelle Serviceplattform, die von einem dedizierten, viersprachigen Team aus Travel Agents bedient wird, sowie die preisgekrönte Reise-App TripSource®. Das Team wird alle 110.000 Airbus-Reisenden in Frankreich, Deutschland, Spanien und Großbritannien betreuen und ihnen verlängerte Support-Zeiten und ein besseres Management ihrer Reiserouten mit Warnmeldungen und Echtzeit-Nachrichten über TripSource anbieten.

„Mit dieser maßgeschneiderten Plattform tragen wir dazu bei, die Prozesse im Geschäftsreisemanagement von Airbus zu optimieren“, so Lutz Nauert, Senior Vice President Global Program Management für EMEA bei BCD Travel. „Die virtuelle Plattform verbindet alle vier Märkte und garantiert die bestmöglichen Erfahrungen für alle Reisenden bei Airbus.“

Stay in the know,
even on the go

Never want to miss a thing?

We'll get you the latest news, trends, insights and BCD news right in your inbox.