Erfassen Sie die Gesamtkosten Ihrer Reisen?

Nach einer längeren Periode, in der wenig oder gar nicht gereist wurde, prüfen Unternehmen nun genau, wann sich Geschäftsreisen lohnen. Das Erfassen der Gesamtreisekosten (Total Trip Cost – TTC) ist eine Taktik, die Travel Manager nutzen können, um fundierte Entscheidungen treffen und Geschäftsreisestrategien besser definieren. Im vergangenen Herbst hat BCD 106 Einkäufer befragt, ob sie die Gesamtreisekosten (TTC) bei Geschäftsreisen erfassen. Mehr als die Hälfte gab an, das derzeit nicht zu tun, aber in Zukunft gerne tun zu wollen.

Was sind die Gesamtkosten einer Reise?

Natalia Tretyakevich, Senior Manager, Research & Intelligence, BCD Travel

Die Definition und Quantifizierung der Gesamtreisekosten (TTC) kann schwierig sein. Es geht um die Berechnung der direkten, indirekten sowie immaterielle bzw. versteckte Reisekosten, einschließlich der Auswirkungen auf die Reisenden. Im Allgemeinen umfassen die TTC:

  • Direkte Reisekosten, z. B. Zahlungen an Supplier, Mahlzeiten, Roaming-Gebühren und andere Nebenkosten
  • Arbeitsbezogene Kosten, z. B. Konferenztickets, Kosten für Geschäftstreffen
  • Indirekte Reisekosten, z. B. Verwaltungsgebühren und Steuern, Kosten für die Rückerstattung
  • Kosten im Zusammenhang mit Nachhaltigkeit, z. B. Ausgleichszahlungen für Kohlenstoffemissionen
  • Sonstige versteckte Kosten, z. B. Reisezeit, Produktivitätseinbußen, Gesundheitsbelastung usw.

94 % der Befragten erfassen die direkten Reisekosten. Abgesehen von diesen Kosten erfassen vier von zehn Befragten arbeitsbezogene und indirekte Reisekosten. Nur wenige Befragte messen Kosten für Nachhaltigkeit und andere versteckte Kosten. Von den Befragten trackt ein Viertel die Gesamtreisekosten als wichtigen Key Performance Indicator (KPI). Diejenigen, die dies tun, haben unterschiedliche Herangehensweisen.

Die Gesamtreisekosten waren schon immer wichtig, aber viele Travel Manager oder Einkäufer tun sich schwer mit ihrer Berechnung, so Natalia Tretyakevich, Senior Manager, Research & Intelligence bei BCD. Die TTC werden weiterhin ein relevanter KPI sein, aber nur, wenn sie richtig gemessen werden. Wir sehen positive Anzeichen: Immer mehr Entscheider erkennen die Bedeutung der TTC an und haben begonnen, sie zu erfassen. Sie haben nicht nur die direkten Reisekosten im Blick, sondern beziehen zunehmend auch andere Indikatoren wie z. B. Nachhaltigkeit mit ein.“ 

Fragen Sie Ihren Program Manager, wie Sie diesen KPI für Ihr Programm erfassen und nutzen können. Sie sind kein BCD-Kunde? Kontaktieren Sie uns. 

8 wichtigste Geschäftsreisetrends 2022

Die letzten zwei Jahre waren eine Zeit der Reflexion, die zu einer Neuausrichtung von Prioritäten für die Zukunft geführt hat. Was bedeutet diese Neuausrichtung für das Reisen?

Wir haben eine kurze Liste von Trends zusammengestellt, die unserer Ansicht nach 2022 sowohl für Travel Manager als auch Reisende von Bedeutung sein werden.

Stay in the know,
even on the go

Never want to miss a thing?

We'll get you the latest news, trends, insights and BCD news right in your inbox.