Tradition und Gemeinschaft sind die Leitlinien für Patricia González, BCDs 2022 Woman of Distinction 

Finance Director Patricia González ist die Gewinnerin des BCD Travel Women of Distinction Award 2022.

Das Timing könnte nicht besser sein, denn González feierte kürzlich einen persönlichen Meilenstein: 20 Jahre bei BCD. Kurz nach ihrem Abschluss 2001 an einer der anerkanntesten Universitäten Mexikos, dem Instituto Politécnico Nacional, begann Patricia González ihre Karriere bei BCD als Praktikantin in der Buchhaltung. Bis 2016 stieg sie zu ihrer jetzigen Position als Finance Director auf. In den vergangenen zwei Jahrzehnten hat sie miterlebt, wie BCD sein Engagement für die Unternehmenskultur und die berufliche Weiterentwicklung seiner Mitarbeiter trotz vieler unternehmensinterner Veränderungen beibehalten hat.

Patricia González leitet ein 38-köpfiges Finance Team, das für die Finanzplanung und -analyse der von BCD in Mexiko betreuten Kunden verantwortlich ist. Sie ist eine erfahrene und angesehene Managerin, die ihr Team ermutigt, sich weiterzuentwickeln. Sie erwarb ihren Master of Business Administration (MBA), während sie Vollzeit arbeitete und Kinder großzog. Sie betrachtet ihren Erfolg als ein Vermächtnis der mexikanischen und lateinamerikanischen Frauen in ihrem persönlichen und beruflichen Umfeld.

Folgen Sie Patricia auf Linkedin

„Ich weiß diese Auszeichnung zu schätzen und nehme sie im Namen aller mexikanischen und lateinamerikanischen Frauen an. Ich stehe so vielen Frauen nahe, die diese Auszeichnung ebenfalls verdient haben. Sie sind meine Inspiration. In unserer Kultur sind die Frauen das Oberhaupt der Familie. Sie führen die jetzige und die nächste Generation an und prägen ihre Gemeinschaften durch ihr Handeln“, so Patricia González.

Gemeinschaft ist für sie ein wichtiges Konzept. Gemeinsam mit ihrer Schwester engagiert sie sich in ihrer Gemeinde als Freiwillige für INEA, Mexikos Nationales Institut für Erwachsenenbildung. Das Institut hilft Menschen, ihre Grundbildung außerhalb des Klassenzimmers zu vervollständigen. „Wir teilen, was wir wissen“, erklärt Patricia González. „Es ist eine Kultur der Unterstützung, in der wir alle etwas bewirken können.” Sie erstellt Inhalte, mit denen INEA-Schüler lernen, kleine Unternehmen zu führen und zu verwalten. „Meine Hoffnung ist, dass sie dadurch Zugang zu einem besseren Leben erhalten, genauso wie diejenigen, die für ihre Ausbildung bezahlen können“. Sie engagiert sich auch bei Reintegra, einer Organisation zur Bekämpfung des Menschenhandels, die unter anderem Kinder unterstützt, deren Mütter inhaftiert sind.

Patricia González gesellt sich zu den früheren „Women of Distinction“-Preisträgerinnen Kathy Jackson, Executive Vice President Global Client Management und Advito, Operations Manager Mari Afonso und Claire Stephens, Vice President bei BCD Travel.

Der 2019 eingeführte Women of Distinction Award wird im März anlässlich des Internationalen Frauentags verliehen, der weltweit die sozialen, wirtschaftlichen, kulturellen und politischen Errungenschaften von Frauen würdigt. Bewerben können sich Frauen auf allen Ebenen der BCD. Die Preisträgerinnen werden von einem BCD-Ausschuss ausgewählt, dem John Snyder, Christian Dahl, Senior Vice President People & Culture, Kelly Flynn, Vice President, Strategic Communications sowie Kathy Jackson, Vice President und Executive Chair Sustainability, angehören.

Stay in the know,
even on the go

Never want to miss a thing?

We'll get you the latest news, trends, insights and BCD news right in your inbox.