Achtung am Bahnhof: Der Klopf-Trick

Besonders Geschäftsreisende mit wertvollen Notebooks und Smartphones sollten auf Bahnfahrten gut auf ihre Wertsachen aufpassen.

Trickbetrüger sind momentan mit dem so genannten „Klopf-Trick“ unterwegs. Am Bahnhof klopft jemand von außen an Ihr Fenster und macht unverständliche Gesten. Während Sie abgelenkt sind und nach draußen sehen, stiehlt ein zweiter Täter blitzschnell Ihre Wertsachen und steigt aus dem Zug aus. Wenn Sie den Diebstahl bemerken, fährt der Zug wahrscheinlich schon wieder. Passen Sie deshalb gut auf Wertsachen auf und tragen Sie Portemonnaie und Ausweispapiere direkt am Körper.