7 Kennzahlen für Ihr Travel Management

Einsparungen bei den Reisekosten lassen sich am ehesten durch ein gutes Management der Reisenden und ihrer Bedürfnisse erzielen. Wir haben sieben Kennzahlen entwickelt, mit denen Sie erkennen, ob Sie auf dem richtigen Weg sind. Kennzahlen oder KPIs (Key Performance Indicators) sind ein hilfreiches Mittel für jeden Travel Manager, um zu überprüfen, inwieweit Ihr Travel Management die Bedürfnisse des Unternehmens und der Reisenden in Einklang bringt. Neben Kostensenkungen profitieren Produktivität und Sicherheit davon.Die aussagekräftigsten Resultate erzielen Sie, wenn Sie Ihre Ergebnisse mit denen ähnlicher Unternehmen vergleichen. Mehr Erfolg mit diesen Kennzahlen: Reiseintensität. Wie viel sind Ihre Top-Reisenden unterwegs? Überprüfen Sie Reisekilometer, …

Einsparungen bei den Reisekosten lassen sich am ehesten durch ein gutes Management der Reisenden und ihrer Bedürfnisse erzielen. Wir haben sieben Kennzahlen entwickelt, mit denen Sie erkennen, ob Sie auf dem richtigen Weg sind.

Kennzahlen oder KPIs (Key Performance Indicators) sind ein hilfreiches Mittel für jeden Travel Manager, um zu überprüfen, inwieweit Ihr Travel Management die Bedürfnisse des Unternehmens und der Reisenden in Einklang bringt. Neben Kostensenkungen profitieren Produktivität und Sicherheit davon.Die aussagekräftigsten Resultate erzielen Sie, wenn Sie Ihre Ergebnisse mit denen ähnlicher Unternehmen vergleichen.

Mehr Erfolg mit diesen Kennzahlen:

  1. Reiseintensität. Wie viel sind Ihre Top-Reisenden unterwegs? Überprüfen Sie Reisekilometer, Übernachtungen und Anzahl der Geschäftsreisen.
  2. Verhältnis von virtuellen zu „echten“ Meetings. Wie viele interne Besprechungen werden per Video-, Web- oder Telefonkonferenz virtuell abgehalten? Wie viele Meetings erfordern Geschäftsreisen?
  3. Vorausbuchungen. Wann werden die meisten Reisen gebucht? Welche Einsparungen erzielen Sie durchschnittlich bei Buchungen, die 14 bzw. 21 Tage im Voraus erfolgen?
  4. Onlinebuchungen. Wie hoch ist der Prozentsatz der Mitarbeiter, die online buchen? Welche Veränderung gibt es gegenüber den Vorjahren? Wie viel sparen Sie durchschnittlich durch Onlinebuchungen?
  5. Buchungsklasse. Wie viele Buchungen erfolgen in der Business Class, wie viele in Economy? Welche Hotelkategorie buchen Ihre Reisenden hauptsächlich?
  6. Zeitpunkt der Hotelbuchung. Wie oft wird das Hotel zeitgleich mit dem Flug gebucht?
  7. Buchungskanäle. Wie viel Prozent Ihrer Reisenden nutzt die Buchungskanäle, die Sie vorgegeben haben?

Durch Zahlen zu Maßnahmen?
Wie funktioniert die Arbeit mit strategischen KPIs? Erfahren Sie, wie Sie die Erfolge Ihres Travel Managements im Hinblick auf die Unternehmensziele messen. Im White Paper „Strategische KPIs“ von Advito finden Sie hilfreiche Tipps für den Aufbau eines strategischen KPI-Programms. Laden Sie gleich hier die deutsche Zusammenfassung herunter.

Stay in the know,
even on the go

Never want to miss a thing?

We'll get you the latest news, trends, insights and BCD news right in your inbox.