Mari Afonso mit dem 2020 BCD Women of Distinction Award gewürdigt

Utrecht, Niederlande, 5. März 2020 – Die führende Travel Management Company BCD Travel hat Mari Afonso, Operations Manager bei BCD, mit dem 2020 BCD Women of Distinction Award ausgezeichnet. Im vergangenen Jahr hat BCD die Auszeichnung erstmals vergeben. Sie ehrt Frauen, die sowohl innerhalb von BCD als auch in ihrer Gemeinschaft außergewöhnliche Führungsqualitäten bewiesen haben.

Mari Afonso hält die Position der Operations Managerin bei BCD Travel Brazil inne. Sie führt über 40 Mitarbeiter, die im Business Travel Center und im Notfallteam tätig sind. Afonso blickt auf mehr als 30 Jahre Erfahrung in der Reisebranche zurück. In dieser Zeit hat sie sich für die Weiterentwicklung der Mitarbeiter in überragender Weise eingesetzt.

„Mari erkennt, welches Potential in den Menschen schlummert. Oft sind sich diese Leute ihrer eigenen Fähigkeiten gar nicht bewusst, und dann bewirkt Mari, dass sie das Beste aus sich herausholen. Sie engagiert sich leidenschaftlich für die Mitarbeiterentwicklung und setzt die durch ihr Psychologiestudium erworbenen Kenntnisse nicht nur im Job, sondern auch in ihrer Freizeit ein“, so Christian Dahl, Senior Vice President People & Culture bei BCD. „Sie gibt der Gesellschaft regelmäßig etwas zurück. Zum Beispiel berät sie Mütter über ihr Engagement bei Sonhando em Familia und steht Frauen bei, die zu Hause missbraucht wurden.“

Frauen aller Hierarchieebenen – BCD Meeting & Events eingeschlossen können mit dem BCD Women of Distinction Award ausgezeichnet werden. Es wurden jeweils zwei aus jeder Region von der Personalabteilung und den Führungskräften  nominiert, Ein Komitee bestehend aus John Snyder, President und CEO bei BCD, Christian Dahl, Kelly Flynn, Vice President Strategic Communications, und der im letzten Jahr mit dem Award ausgezeichneten Kathy Jackson, Vice President und Executive Chair, Sustainability, hat Afonso aus zahlreichen Nominierungen ausgewählt.

„Gleichberechtigung und Gleichstellung der Geschlechter sind Teil der Unternehmenskultur von BCD. Indem wir den Schwerpunkt auf großartige weibliche Vorbilder für Leistung und Innovation legen, wollen wir andere Frauen in unserem Unternehmen dazu inspirieren, ihre Karriereambitionen innerhalb von BCD zu verwirklichen“, erklärt John Snyder, Präsident und CEO bei BCD.

BCD beschäftigt fast 13.800 Mitarbeiter in 109 Ländern. Frauen machen weltweit fast 70 Prozent der Belegschaft aus, ab Director-Ebene sind es ca. 50 Prozent.

BCD wurde bereits mehrfach für gute Arbeitsbedingungen gewürdigt. Hier einige Beispiele:

Über BCD Travel

BCD Travel hilft Unternehmen, das Potenzial ihrer Reisekosten voll auszuschöpfen: Wir geben Reisenden die richtigen Tools an die Hand, damit sie sicher und produktiv unterwegs sind und auch während der Reise umsichtige Entscheidungen treffen. Wir arbeiten partnerschaftlich mit Travel Managern und Einkäufern zusammen, um Geschäftsreisen zu vereinfachen, Kosten zu senken, die Zufriedenheit der Reisenden zu steigern und Unternehmen beim Erreichen ihrer Geschäftsziele zu unterstützen. Kurz gesagt: Wir helfen unseren Kunden, clever zu reisen und mehr zu erreichen – in 109 Ländern und dank rund 14.900 kreativer, engagierter und erfahrener Mitarbeiter. Unsere Kundenbindungsrate ist die beständigste der Branche – mit 27,5 Milliarden USD Umsatz 2019. Mehr über uns erfahren Sie unter www.bcdtravel.de.

Über BCD Group

BCD Group ist marktführend im Reisesektor. Das Unternehmen in Privatbesitz, das 1975 von John Fentener van Vlissingen gegründet wurde, besteht aus BCD Travel (globales Geschäftsreisemanagement und seine Tochtergesellschaft BCD Meetings & Events, globale Meetings und Events), Park ‚N Fly (Parken am Flughafen) und Airtrade (Consolidator und Fulfillment). BCD Group beschäftigt mehr als 15.900 Mitarbeiter und ist in 109 Ländern tätig. Der Gesamtumsatz 2019, einschließlich Franchising in Höhe von 10,9 Milliarden USD, beläuft sich auf 30 Milliarden USD. Weitere Informationen unter www.bcdgroup.com.