2019 Industry Forecast

Do you wonder how economic factors and supplier strategies will affect your business travel program in 2019? No need to wonder anymore, because we’ve just released our all-new 2019 Industry Forecast. This report consists of eight parts – a global overview and seven regional reports for Africa, Asia, Europe, Latin America, the Middle East, North America, and Southwest Pacific. It details supply, demand and pricing trends for air, hotel, meetings and ground transportation for the world’s major regions.

Read more

2019 Industry Forecast – Infografik (deutsch)

Weltweit steigen die Hotelpreise 2019 in den meisten Märkten um 1-3 %, Flugtarife um 1-2 %, so die Prognosen des 2019 Industry Forecasts. Der Anstieg der Hotelpreise ist auf eine wachsende Nachfrage zurückzuführen, die in den meisten Märkten etwas größer ist, als das Angebot. Hier können Sie die deutschsprachige Infografik zum 2019 Industry Forecast herunterladen. …

Read more

2018 Industry Forecast – März-Update

Im März-Update des 2018 Industry Forecasts von BCD Travel, rechnen die Analysten mit einem langsamen Anstieg der Flugpreise in den nachfragestärksten Märkten. Dagegen bleibt die Prognose für Hotelpreise weltweit unverändert. Sie werden im Vergleich zum Vorjahr voraussichtlich um 2- 4 % steigen. Verglichen mit den Vorhersagen des im September 2017 veröffentlichten 2018 Industry Forecast wurden die …

Read more

2018 Industry Forecast

What we’ll cover: Airfares and hotel rates expectations: Where in the world will prices go up or down. The impact of economics on business travel. Challenges and risks in business travel. IATA NDC, and why it  should matter to you. Tips on how to deal with the rise of ride hailing services. Download your copy …

Read more

2018 Industry Forecast – Infografik (deutsch)

Hier können Sie die deutschsprachige Zusammenfassung zum 2018 Industry Forecast herunterladen. Der 2018 Industry Forecast prognostiziert einen mäßigen Anstieg der globalen Hotelpreise und mehr Flugreisen. Das höhere Flugreisevolumen hat lediglich minimale Auswirkungen auf die Flugtarife, außer in den Märkten, in denen die Nachfrage am größten ist. Der Forecast befasst sich außerdem mit dem wachsenden Problem …

Read more

2017 Industry Forecast – Juni-Update

Mit den Themen: – Mit „weichen Vorteilen“ die Zufriedenheit von Reisenden gewährleisten. – Flugreisen: Der Flugverkehr stieg im ersten Quartal 2017 um 7 % gegenüber dem Vorjahr. Die Versuche der Fluggesellschaften, die Preise zu erhöhen, hatten bisher nur begrenzt Erfolg. Aber die Flugpreise werden möglicherweise schon bald ansteigen. – Hotel: Trotz einer Korrektur für eine …

Read more

2017 Industry Forecast – März-Update

Mit den Themen: – Der Reisende als Verbraucher. – Flugreisen: Die weltweite Nachfrage nach Flugreisen zieht weiter an. Das Verkehrswachstum erreicht im Dezember 2016 im Jahresvergleich mit 8,8 % den höchsten Wert seit zehn Monaten. – Hotel: Wir haben unsere Prognosen für drei Regionen geändert. Für Nordamerika und Afrika korrigieren wir unsere Prognose geringfügig nach …

Read more

2017 Industry Forecast – Dezember-Update

Mit den Themen: – Die Customer Journey beginnt mit der Identität. – Mehr als die Integration von Travel & Expense Management. Flugreisen: Weltweit bleibt die Nachfrage nach Flugreisen unverändert stark. Im September konnte eine Zunahme von 7 % gegenüber dem Vorjahreszeitraum verzeichnet werden. – Hotelpreise: In Europa erwarten wir jetzt einen Anstieg der Hotelpreise für …

Read more

2017 Industry Forecast

Laut 2017 Industry Forecast  von Advito, bleiben Flugpreise weltweit auf dem gleichen Niveau, während die Hotelpreise global um 0 % bis 5 % steigen. Trotz der nur mäßig steigenden Nachfrage bleiben Fluggesellschaften dank niedriger Treibstoffpreise profitabel, auch bei gesteigerter Kapazität ihrer Flotten. Durchschnittlich steigen die globalen Business-Class-Tarife 2017 um maximal 1 %, die Economy-Tarife bleiben …

Read more

2017 Industry Forecast Infografik (deutsch)

Infografik zum Industry Forecast 2017 mit den Themen: AI in der Reisebranche: Künstliche Intelligenz  hat zur Entwicklung von Apps, Bots und Software beigetragen, die den Kontakt mit Reisenden vereinfachen. Alternative Unterkünfte sind im Alltag angekommen: Sharing Economy / Airbnb. Direktbuchung von Hotels: Hotels bemühen sich zunehmend, die Anzahl der Direktbuchungen zu steigern. Flugreisen: Die niedrigen …

Read more

2017 Industry Forecast Executive Summary (deutsch)

Im 2017 Industry Forecast Executive Summary: Nach der Abschwächung 2016 wird die Weltwirtschaft 2017 wieder anziehen. Der Ausblick für die Industrienationen bleibt günstig, da die Erholung in den USA das geringere Wachstum in Europa ausgleicht. Es ist noch ungewiss, wie sich die Entscheidung Großbritanniens, die EU zu verlassen (Brexit), auswirken wird. Auch Präsidentschaftswahlen sorgen für …

Read more

2016 Industry Forecast Juni Update (deutsch)

In seinem neuesten vierteljährlichen Industry Forecast Update prognostiziert Advito, ein führendes Beratungsunternehmen der Geschäftsreisebranche, für die kommenden Monate einen Rückgang der Flugpreise. Die Gründe: niedrige Ölpreise und das aktuelle Überangebot. Hotelpreise dürften dagegen leicht ansteigen. Außerdem stellt Advito weitere Trends vor, darunter das On-Demand-Tracking von Reisenden in Krisensituationen, die zunehmende Popularität von Reise-Apps sowie die …

Read more

2016 Industry Forecast März Update (deutsch)

Infografik zum Industry Forecast 2016 – März Update: Ohne eine Änderung der Wachstumsprognose bezüglich Nachfrage und Kapazität werden es die niedrigen Ölpreise den Fluggesellschaften schwermachen, ihre Preise zu erhöhen. Wir gehen davon aus, dass die meisten Flugpreise 2016 unverändert niedrig bleiben oder sogar noch weiter sinken werden. Interkontinentaltarife werden in allen Regionen unverändert bleiben oder …

Read more

2016 Industry Forecast Dezember Update (deutsch)

Infografik zum Industry Forecast 2016 – Dezember Update: Niedrige Ölpreise ermutigen Fluggesellschaften dazu, die Kapazitäten in den Märkten zu erhöhen, in denen die Nachfrage nach Flugreisen steigt. Dies wird dazu beitragen, den Anstieg der Flugpreise zu begrenzen. In schwächeren Märkten sollten Anzeichen für eine Stabilisierung und baldige Erholung der Nachfrage den Preisdruck 2016 dämpfen. Hier …

Read more

2016 Industry Forecast

Stable oil prices and increased capacity will keep airfares essentially flat in 2016, according to travel consultancy Advito’s just-released 2016 Industry Forecast. The supply increase ensures that air fares won’t rise in most markets, and may even go down in regions where competition is most intense. Airfares could rise or fall very quickly, however, if …

Read more

2016 Industry Forecast Infografik

Niedrige Ölpreise und erhöhte Kapazitäten werden laut des Industry Forecasts von Advito die Flugpreise 2016 auf einem relativ niedrigen Niveau stabilisieren. Die Steigerung des Angebots sorgt dafür, dass die Flugpreise in den meisten Märkten nicht ansteigen werden und in den Märkten mit dem intensivsten Wettbewerb sogar fallen könnten. Lesen Sie hier die deutschsprachige Zusammenfassung des …

Read more

2015 Industry Forecast Juni Update (deutsch)

Infografik zum Industry Forecast 2015 – Juni Update: Wir erwarten, dass 2015 in nahezu jeder Region die durchschnittlichen Economy-Tarife sowohl für regionale als auch für interkontinentale Flüge sinken werden. Durch niedrigere Ölpreise fühlen sich die Fluggesellschaften zu Kapazitätssteigerungen ermutigt, allerdings hat das Nachfragewachstum nicht Schritt gehalten. Die Airlines reagieren darauf, indem sie zusätzlich günstige Sitzplätze …

Read more

2015 Industry Forecast März Update (deutsch)

Infografik zum Industry Forecast 2015 – März Update: Das solide Wachstum im weltweiten Flugreiseverkehr im Jahr 2014 sollte sich 2015 fortsetzen, da niedrigere Ölpreise der Wirtschaft Auftrieb geben. Das sollte Fluggesellschaften außerdem zu einer Ausweitung der Kapazitäten ermutigen, was die Preise selbst bei steigender Nachfrage niedrig halten sollte. Hier PDF herunterladen

2015 Industry Forecast Dezember Update (deutsch)

Zur Lage der globalen Reisebranche: Sinkende Ölpreise deuten auf günstigere Treibstoffkosten für Fluggesellschaften, New Distribution Capability (NDC) verändert Vertriebslandschaft, Dynamische Preisgestaltung im Aufwind. Die unterschiedlichen Konjunkturerwartungen für Industrienationen und Schwellenmärkte wirken sich auch auf unsere Preisprognosen aus.: Nach dem robusten Wachstum von 5,2 % im Jahr 2013 hat sich die Erholung der Weltwirtschaft auch 2014 …

Read more

2015 Industry Forecast Executive Summary (DE)

Ungeachtet der Krisen im Nahen Osten und der Ukraine sagen Wirtschaftsexperten für 2015 ein weiteres Wachstum der Weltwirtschaft voraus. Laut Studien der Oxford Economics wächst die Weltwirtschaft im nächsten Jahr um 3,1 % – gegenüber 2,6 % im Jahr 2014. Die Nachfrage im Flugbereich wird 2015 aufgrund der weltweit verbesserten wirtschaftlichen Situation schnell wachsen. Lesen …

Read more