icon

BCD Travel gewinnt Geschäftsreiseetat der Nordex SE

Bremen, 21. Mai 2015 – Seit dem 01. Februar buchen die Geschäftsreisenden der Nordex SE bei BCD Travel, dem deutschen Marktführer und einem der weltweit führenden Anbieter für Geschäftsreisemanagement. Betreut werden die Nordex-Geschäftsreisenden von den BCD Travel Experten am Standort Hamburg.

Der Entwickler und Hersteller für Windenergieanlagen Nordex SE mit Stammsitz in Rostock beschäftigt rund 3.000 Mitarbeiter und ist in 23 Ländern mit Büros und Tochtergesellschaften vertreten. Damit zählt das Unternehmen zu den größten Anbietern von Windenergieanlagen weltweit. In 34 Ländern drehen sich heute bereits mehr als 6.000 Nordex-Windenergieanlagen mit einer Nennleistung von zusammen über 10.000 Megawatt.

Ein Grund, warum sich Nordex für BCD Travel entschied, war das Thema Online-Push – BCD Travel bot Tools und Prozesse, die genau auf die Bedürfnisse von Nordex passen. Die gemeinsame Strategie der Partner ging von Anfang an auf: Durch die verstärkte Online-Abwicklung, insbesondere von Punkt-zu-Punkt-Reisen, konnte Nordex in den ersten Monaten erhebliche Kosteneinsparungen erzielen.

 

Über BCD Travel

BCD Travel hilft Unternehmen, das Potenzial der Reisekosten voll auszuschöpfen: Wir sorgen dafür, dass Reisende sicher und produktiv unterwegs sind und auch während der Reise umsichtige Entscheidungen treffen. Travel Manager und Einkäufer unterstützen wir dabei, den Erfolg ihres Geschäftsreisekonzepts zu steigern. Und Führungskräfte können sich mit uns darauf verlassen, dass ihre Geschäftsreisestrategie die Firmenziele widerspiegelt. Kurz gesagt: Wir helfen unseren Kunden, clever zu reisen und mehr zu erreichen – in 110 Ländern und dank über 11.000 kreativer, engagierter und erfahrener Mitarbeiter. Unsere Kundenbindungsrate von 96 % macht uns zum Branchenführer in Sachen Kundenzufriedenheit – mit 24,2 Milliarden USD Umsatz 2014. Mehr über uns erfahren Sie unter www.bcdtravel.de

 

Über BCD Group

BCD Group ist marktführend im Reisesektor. Das Unternehmen in Privatbesitz, das 1975 von John Fentener van Vlissingen gegründet wurde, besteht aus BCD Travel (globales Geschäftsreisemanagement), Travix (Online-Reisen: CheapTickets, Vliegwinkel, BudgetAir, Flugladen und Vayama), Park ‚N Fly (Parken am Flughafen) und den Joint Ventures Parkmobile International (elektronische und digitale Parkplatzlösungen) und AERTrade International (Consolidator und Fulfillment). BCD Group beschäftigt mehr als 12.500 Mitarbeiter und ist in 110 Ländern tätig. Der Gesamtumsatz, einschließlich Franchising in Höhe von 10 Milliarden USD, beläuft sich auf 25,6 Milliarden USD. Weitere Informationen unter www.bcdgroup.com