Royal Jordanian

Royal Jordanian ist die nationale Fluggesellschaft des haschemitischen Königreiches Jordanien und wurde 1963 unter dem Namen
ALIA gegründet. Hauptsitz der Gesellschaft ist die jordanische Hauptstadt Amman mit dem Queen Alia International Airport (QAIA).

Aktuell fliegt die königliche Airline – die übrigens als erste arabische Fluggesellschaft 2007 dem Airlinebündnis oneword® beigetreten ist – bis zu fünf Mal wöchentlich von Amman
nach Wien. Ihr gesamtes Streckennetz umfasst Destinationen in Europa, Nordafrika, Nahost, Fernost und den USA. Die Flotte besteht aktuell aus 24 Flugzeugen, davon 7  Boeing 787.

Royal Jordanian ist laut der jährlichen Liste der sichersten Fluggesellschaften der Welt, die von AirlineRatings.com, der australischen Website für Fluganalysen, veröffentlicht wurde, unter den 20 sichersten Fluggesellschaften der Welt gelistet. Das Sicherheitsbewertungssystem dieser Liste wurde mit Hilfe der Internationalen Zivilluftfahrtorganisation der Vereinten Nationen (ICAO) entwickelt.

Die Top 20 der sichersten Fluggesellschaften wurden aus einem Pool von 409 Fluggesellschaften ausgewählt, basierend auf der Einhaltung der internationalen Aufsichtsbehörden, dem Alter ihrer Flugzeugflotte, den Todesfällen in den letzten 10 Jahren, den Ergebnissen der IATA Sicherheitsaudits und der Übereinstimmung ihrer Herkunftsländer mit ICAO Sicherheitsparameter.

Im Jahre 2016 feierte Royal Jordanian ihr 40-jähriges Jubiläum der Flugstrecke Amman -Wien. Die am 8. April 1976 aufgenommene Verbindung zwischen Amman und Wien hat sich in den 80er Jahren auf neun Flüge pro Woche gesteigert. Wien diente damals als Drehkreuz für Flüge nach Chicago, New York,Miami und Los Angeles. Diese Tatsache hatauch zu einem vertieften Austausch zwischen Jordanien und Österreich auf kultureller, touristischer, wirtschaftlicher und politischer Ebene geführt. Unter anderem wurde die gesamte Flugzeugflotte des Carriers während des ersten Golfkrieges in Wien stationiert.

Erleben Sie jordanische Gastfreundschaft und ausgezeichneten Service an Bord der Royal Jordanian Airline – der nationalen Fluggesellschaft des Haschemitischen Königreichs Jordanien. RJ fliegt aktuell bis zu fünf Mal pro Woche von Wien nach Amman und Destinationen in Europa, Nordafrika, dem Nahen Osten, dem Fernen Osten und den USA.

https://www.rj.com/en