Covid 19 – Informationen für Geschäftsreisende

„Know Before You Go“

Bitte überprüfen Sie die lokalen COVID-19-Bestimmungen für die jeweilige(n) Destination(en).
Erkundigen Sie sich bei Ihrer Fluggesellschaft und Ihrem Hotel nach Reisebeschränkungen, Anforderungen und Anpassungen der Borddienste, Check-in-Optionen und / oder Regelungen im Zielgebiet.

Möglicherweise sind zu Ihrem Schutz auch spezielle Hygiene- und Desinfektions-Maßnahmen vorgesehen.

Nicht alle Richtlinien sind für Abflug- und Ankunftsstädte und Flughäfen gleich. Überprüfen Sie die Informationen für alle Reiseabschnitte.

Denken Sie daran, mehrere Gesichtsmasken mitzubringen, da einige Transportunternehmen und Regierungen das Tragen eines Mund-Nasen-Schutzes (an öffentlichen Orten) verlangen.

Da sich die örtlichen Gesetze unterscheiden können, planen Sie bitte ggf. zusätzliche Masken mit ein, um den gesamten Aufenthalt abzudecken.

Stellen Sie sicher, dass die Informationen zu Notfällen und medizinischer Hilfe Ihres Unternehmens leicht verfügbar sind. Bestätigen Sie alle COVID-19-bezogenen Protokolle mit der Vor-Ort-Verwaltung eines Büros oder Standorts, den Sie besuchen, um Ihre Sicherheit zu gewährleisten und um auf lokale Anforderungen vorbereitet zu sein.

Es gibt viele zuverlässige Ressourcen, mit denen Sie Informationen für Ihre bevorstehende Reise sammeln können. Wir empfehlen Ihnen, die von der IATA veröffentlichten Gesundheits- und Sicherheitsinformationen zu lesen.

Für weiterführende Informationen besuchen Sie gerne die BCD Informationsseite Covid 19 Information (Englisch)